Category Archives: Energiesparendes Bauen

Erdwärmetauscher für Wohnraumlüftung (3)

Erdwärmetauscher-Rohr - Mauerdurchführung in den KellerVerlegung

Bei einem unterkellerten Neubau kann das Erdwärmetauscher-Rohr im Arbeitsraum um den Keller herum verlegt werden. Ein Graben ist für die Verlegung dann nicht mehr erforderlich. Wichtig ist allerdings eine genaue Abstimmung mit der Firma, die den Arbeitsraum verfüllt. Bei der Verlegung sind folgende Details besonders wichtig: Continue reading

Erdwärmetauscher für Wohnraumlüftung (1)

Erdwärmetauscher Rohr Hekatherm DN 200Als sinnvolle Ergänzung zu einer kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung bietet sich ein Erdwärmetaucher (EWT) an. Dabei handelt es sich schlicht um ein unterirdisch verlegtes Kunststoffrohr, aus dem die Lüftungsanlage vorerwärmte Zuluft bezieht. Bei der Planung und Verlegung sind einige wichtige Dinge zu beachten, auf die ich hier näher eingehen will. Wie bei allen anderen Hausbau-Themen dieses Blogs bin ich auch keine Experte auf den Gebieten Lüftungsanlage oder Erdwärmetauscher. Unser selbst geplanter und verlegter Erdwärmetauscher funktioniert allerdings seit drei Jahren ohne Probleme. Ich gebe daher gerne meine Erfahrungen weiter. Continue reading

Sunny Boy Wechselrichter – Verlängerung der Garantie

Sunny Boy 1700E WechselrichterWie viele andere stolze Besitzer von Photovoltaikanlagen haben auch wir Sunny Boy Wechselrichter der Firma SMA.

Es gibt viele Berichte zur Zuverlässigkeit dieser Geräte, positive und negative. Einer unserer beiden Wechselrichter wurde bereits innerhalb der regulären Garantiezeit von 24 Monaten ausgetauscht. Ich bin jetzt einer Empfehlung der SMA Hotline gefolgt und habe mich für eine Garantieverlängerung entschieden. Lesen Sie hier warum.

Die Ertragsdaten unserer PV-Anlage werden in 10-minütigen Abständen von einem Laptop auf eine Soldierer.com Webseite übertragen. Zur Datenübertragung auf den Laptop verwende ich den Sunny Boy Control Light, der in unserem Fall die Daten der beiden Wechselrichter einfach über das Stromnetz unseres Hauses empfängt. Nachteil dieser Methode ist, dass bestimmte Elektrogeräte im Haus oder in der Nachbarschaft die Datenübertragung stören können.

Sunny Boy Control und Laptop

So geschehen vor einigen Wochen auch bei uns. Es wurden keine Daten mehr aufgezeichnet. Mein Verdacht richtete sich zunächst auf die in den Wechselrichtern installierten Modems. Eins davon musste bereits einmal ausgetauscht werden. Die sehr gute Beratung bei der SMA Hotline brachte mich aber auf die Idee, nacheinander alle Sicherungen abzuschalten, um evtl. störende Elektrogeräte zu identifizieren. Tatsächlich fand ich auf diese Weise den Verursacher, ein defektes Netzteil unserers SAT-Verteilers. Nachdem es vom Netz getrennt war, funktionierte die Datenübertragung wieder einwandfrei.

Der Mitarbeiter der SMA Hotline empfahl auch die Garantieverlängerung. SMA bietet kostengünstig eine Verlängerung auf 5 oder 10 Jahre an. Ich habe mich für die Verlängerung auf 5 Jahre (3 zusätzliche Jahre) entschieden, weil auch nach Ablauf der ersten 5 Jahre eine nachträgliche Verlängerung auf 10 Jahre zum selben Preis möglich ist. Für beide Sunny Boy 1700 kostete das 122 Euro netto. In 3 Jahren werde ich entscheiden, ob ich nochmal 306 Euro netto für weitere 5 Jahre bezahle.

SMA Infos zur Garantieverlängerung